Meldepflicht bei An- und Ummeldung sowie Abmeldung ins Ausland

Seit dem 01.11.2015 hat der Meldepflichtige bei der An-, Ummeldung und der Abmeldung ins Ausland eine schriftliche Bestätigung vorzulegen, in der der Wohnungsgeber den Ein- oder Auszug bestätigt.
Wohnungsgeber ist, wer einem anderen eine Wohnung tatsächlich zur Benutzung überlässt, unabhängig davon, ob dem ein wirksames Rechtsverhältnis zugrunde liegt.
Die Wohnungsgeberbestätigung finden Sie hier auf unserer Homepage unter:
Bürgerservice/Formulare

zurück